Aktuelles

Update 8.5.21:

Liebe Kunden,

aufgrund der Coronamaßnahmen bleibt die Massagelounge auch weiterhin geschlossen, bis der Inzidenzwert im Landkreis Karlsruhe die erforderlichen Werte erreicht.

Laut Verordnung muss zu jedem Massagetermin ein negativer SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltest vorgelegt werden, der nicht älter als 24 Std. ist oder der Nachweis einer zweifachen Corona Schutzimpfung erbracht werden. Selbsttests haben keine Gültigkeit. Das Tragen einer medizinischen/bzw. ffp2-Maske während des gesamten Aufenthalts ist auch weiterhin gegeben.

Sobald es Neues gibt, werde ich Sie auf dieser Seite informieren.

Auch während der Zeit, in der die Massagelounge geschlossen bleiben muss, bleibe ich für Sie, für eventuelle Fragen oder Buchungen auf einen späteren Zeitraum, erreichbar.

Ich hoffe, Sie bald wieder mit einer Lomi Massage verwöhnen zu können

Heike Dehm

 

 

Corona - Hygienemaßnahmen:

 

Laut Regierungsverordnung sind folgende Hygienevorschriften zu beachten:

Auch schon vor Corona war intensives Reinigen und Desinfizieren der Massagepraxis für mich selbstverständlich. 

Für jeden Gast liegt immer ein frisches Set Handtücher bereit, auf der Liege wie im Sanitärbereich.

Händedesinfektionsmittel steht zur Verfügung.

Betreten der Lounge bitte nur mit medizinscher oder ffp2 Maske.

Kopfmassagen sind vorerst leider nicht möglich. Ich bitte um Ihr Verständnis.

Bitte nehmen Sie Ihren Termin nur wahr, wenn Sie gesund sind und keine Erkältungssymptome verspüren.

Ich freue mich, wenn Sie mir auch weiterhin Ihr Vertrauen schenken.

Ihren Aufenthalt werde ich angenehm und sicher für Sie gestalten.

Heike Dehm